Blog

In diesem Blog berichten wir in loser Form über durchgeführte Projekte oder sonstige Themen aus der täglichen Praxis.
Die aufgeführten Techniken sind zum Zeitpunkt der Erstellung beschrieben und sind nicht immer aktuell.

Sie sind herzlich eingeladen, den Blog zu kommentieren, um unsere Erfahrungen zu ergänzen, oder Fragen zu stellen.

Bild des Benutzers Rolf Schosser

Nachbau einer Drupal 6 -Bildergalerie nach dem Upgrade auf Drupal 7

Wir bauen eine Drupal 6 -Bildergalerie mit Untergalerien nach dem Upgrade auf Drupal 7 nach. Dabei verwenden wir eine Taxonomie und ein Modul für Massenupload der Bilder in Unterverzeichnisse. Damit ist auch das Einfügen unterschiedlicher Galerien in einzelnen Nodes und die Darstellung der Bilder in einer Lightbox möglich.
Bild des Benutzers Regina Oswald

Drupal in der Praxis: Sobio-Produktkatalog - Teil III

Im Dritten und letzten Teil beschreibe ich die Einrichtung des Taxonomie-Menüs und die Suche.
Bild des Benutzers Regina Oswald

Drupal in der Praxis: Sobio-Produktkatalog - Teil II

Im zweiten Teil beschreibe ich die Einstellungen für die Module Feeds, Feeds-Tamper ect., mit denen das Herzstück -der Produktdatenkatalog mit momentan 6000 Produkten- importiert wird. Dieser Produktkatalog wird automatisch aus den Produktkdaten aktualisiert, die Händler in Affiliate-Netzwerken wie z.B. Affilinet oder Belboon zur Verfügung stellen. Diese Daten werden in verschiedenen Formaten zur Verfügung gestellt. Momentan werden .CSV- und .XML-Dateien importiert.
Bild des Benutzers Regina Oswald

Drupal in der Praxis: Sobio-Produktkatalog - Teil I

Sobio ist ein Produktkatalog für Naturkost, Biofutter, Naturkosmetik und Naturtextilien. Zusätzlich gibt es Produktinfo zu den Inhaltsstoffen von Lebensmitteln. Im ersten Teil des Blogs beschreibe ich kurz das Projekt und gebe eine Übersicht über die verwendeten Drupal-Module und das Design-Template.
Bild des Benutzers Regina Oswald

TikiWiki in der Praxis: Intranet für die Firma Ibau GmbH

Vorhandenes Intranet mit TikiWiki wird stark erweitert. Besondere Herrausforderung war die Umsetzung sehr unterschiedlicher Ansichten für verschiedene Abteilungen.
Bild des Benutzers Regina Oswald

Drupal und TYPO3 im Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil des Vergleichs Drupal - TYPO3 geht es um folgende Themen: Commerce, RSS, Installation und Updates, Sicherheit, Workflows, Performance, Multidomainfähigkeit Und es wird ein Fazit gezogen.
Bild des Benutzers Regina Oswald

Drupal und TYPO3 im Vergleich - Teil 1

Da wir häufig gefragt werden, warum wir mit unseren eigenen Projekten von TYPO3 auf Drupal umgestiegen sind, habe ich hier eine Aufstellung gemacht, die beide Systeme vergleicht. Der erste Teil beschäftigt sich mit Verwaltungsoberfläche / Frontent, Scriptsprachen, Inhaltspflege, Abfrage von Inhalten aus der Datenbank, Darstellung von Inhaltsblöcken, Menüs, Rechte und Rollen, Erweiterungen, Templates, Community-Funktionen, Dokumentation, Suchmaschinenfreundlichkeit, Schlagworte, Suche, und Mehrsprachigkeit.
Bild des Benutzers Regina Oswald

Drupal in der Praxis: Unternehmerinnen-Branchenbuch

In diesem Blog wird die Einrichtung des Unternehmerinnen-Branchenbuches für das Unternehmerinnen-Netzwerk women-together beschrieben. Das Branchenbuch erlaubt Unternehmerinnen den Eintrag der Firma und von Terminen bzw. Angeboten. Diverse Suchkriterien -u.a. eine Umkreissuche - erlauben es Interessenten, passende Dienstleistungen bzw. Produkte zu finden.
Bild des Benutzers Regina Oswald

OsCommerce in der Praxis: Angpasster Shop für Großhandel Berggenuss

Der Großhandel Berggenuss liefert Bio-Käse aus den Bergen an Naturkostläden, Ökokisten, Gastronomie und Feinkostläden. Um Bestellvorgang für den Kunden denzu vereinfachen, wird ein OsCommerce-Shop stark angepasst.

Seiten

Subscribe to RSS-Feeds